Unternehmen im TIG

 

Hinweis: Bei einer Kontaktaufnahme mit den folgenden Personen / Unternehmen wird die E-Mail direkt an das andere Unternehmen übertragen und nicht bei der TIG GmbH gespeichert.

Insektenbiotechnologie im Pflanzenschutz, Justus-Liebig-Universität Gießen

Prof. Dr. Marc F. Schetelig

 

Die Abteilung Insektenbiotechnologie im Pflanzenschutz unter der Leitung von Prof. Schetelig entwickelt umweltfreundliche Technologien für den Pflanzenschutz um den Einsatz von Insektiziden zu reduzieren. Mit lokalen, nationalen und internationalen Partnern werden dabei auch Risikoanalysen und Bewertungen durchgeführt um wissenschaftlich fundiert Handlungsempfehlungen geben zu können. Die Abteilung arbeitet dabei sowohl an Schadinsekten im Agrarsektor als auch an Moskitos die Infektionskrankheiten übertragen. Wir freuen uns über neue Kontakte und eine gute Zusammenarbeit.

Zu Prof. Dr. Marc Schetelig: 

  • 2016 - Professur für Insektenbiotechnologie im Pflanzenschutz 
  • seit 2014 - Berater der IAEA-FAO, WHO und Öffentlichen Institutionen zum Thema Gentechnik und Gene Drive
  • 2013-2019 - Leiter einer Emmey Noether Gruppe gefördert durch die DFG an der Justus-Liebig-University Gießen
  • 2008-2013 - Research Molecular Geneticist am United States Department of Agriculture (USDA-ARS), USA
  • 2004-2008 - Doktorarbeit am Göttingen Centre for Molecular Biosciences (GZMB), Georg-August-Univerity Göttingen
  • 1999-2004 - Diplom in Biochemie, Universität Bayreuth

 

Anschrift

Winchesterstraße 2
35394 Gießen
Telefon: 0641-9939504
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.uni-giessen.de

Kontakt

Technologie- und Innovationszentrum Gießen

Winchesterstraße 2
35394 Gießen

Telefon 0641 9482260
Telefax 0641 94822629

info@tig-gmbh.de

PROJEKTE

Quick TIG

Quick Links

Information

Social