Informationen für Kursanbieter

Ziel des Portals ist die Herstellung von größtmöglicher Transparenz hinsichtlich der vorhandenen Weiterbildungsangebote der Region Gießen. Das Weiterbildungsportal Landkreis Gießen ist gleichzeitig Teil des Portalnetzes Hessische Weiterbildungsdatenbank.

 

Über den Menüpunkt Kurssuche können Sie sich über die vielfältigen und aktuellen Seminarangebote der Region informieren.

Unter dem Menüpunkt Anbietersuche erhalten Sie einen Überblick über alle registrierten Bildungsanbieter der Region. Für Anbieter ist der Basiseintrag kostenlos.

Folgende Kosten erheben wir für Kurseinträge:

  • Kostenloser Basiseintrag ohne Nutzung der Zusatzoption "Kurseinträge"
  • Monatliche Teilnehmergebühr: 9,70 € (zzgl. MwSt) bis 50 Einträge pro Jahr
  • Monatliche Teilnehmergebühr: 16,50 € (zzgl. MwSt) über 50 Einträge pro Jahr

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte das nachfolgende Anbieterformular sowie den  Nutzungsvertrag zurück. Nach Prüfung werden die Daten in der Regel binnen einer Arbeitswoche freigeschaltet. Beide Dokumente stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung:

Nähere Informationen über die Qualitätsstandards sowie die Nutzungsentgelte erhalten Sie in folgenden Dokumenten:

Weitere Auskünfte, wie Sie als Anbieter Kursdaten in dieses Portal - und damit gleichzeitig in das Portalnetz der Hessischen Weiterbildungsdatenbank -  einstellen können, bekommen Sie hier.

Sie haben noch Fragen?

Simone Busacker steht Ihnen gerne für Rückfragen unter der Telefonnummer 0641-948226-0 zur Verfügung!

Weiterbildungsportal Landkreis Gießen

TIG GmbH
Winchesterstraße 2
35394 Gießen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0641/9482260
Fax: 0641/94822629

Aktuelle Veranstaltungen

Meinungen

  • Volker Wirth, Geschäftsführung, Agentur dekiro:

    "Wir haben 2003 die Agentur dekiro im TIG mit 18 m² Büro­fläche gegründet.
    Inzwischen konnten wir sukzessive auf drei Call-Center-Einheiten mit über 100 m² expandieren und beschäftigen 28 Mitarbeiter. Das repräsentative Umfeld und die kurzen Wege zu vielen Geschäftspartnern hier vor Ort haben unseren Unternehmensstart besonders unterstützt. Und Burn-Out-Prophylaxe gibt's im Europaviertel frei Haus: Als Waldspaziergang - für entspannte Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer!"