Öffentliche Vergabe - Chancen auf für junge Unternehmen?

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG akademie am 09.04.2019 von 17:00 - 20:00 Uhr.

Öffentliche Ausschreibungen zu gewinnen, kann sehr attraktiv sein. 

Es ist jedoch notwendig, die besonderen Vorgaben zu kennen, um keine Verfahrensfehler zu begehen, die zum Ausschluss führen. 

Dieser Vortrag erklärt die Spielregeln öffentlicher Ausschreibungen. Zusätzliche erhalten Sie Strategien, Methoden, Tipps und Tricks, um Aufträge aus der öffentlichen Hand gewinnen zu können. 

Inhalte: 

  • Welche Spielregeln sind bei öffentlichen Ausschreibungen zu beachten?
  • Wo finde ich öffentliche Ausschreibungen?
  • Wie bewerbe ich mich und welche Tipps und Tricks helfen mir, die Gewinnchancen zu erhöhen?  

Bedenken Sie: Das Ausfallrisiko der Bezahlung durch die öffentlich Hand ist gleich Null!

 

Referent:

 
Klaus Pohlmann

Inhaber Angebotsfabrik GmbH & Co. KG

 

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular.

Veranstaltungsort: TIG GmbH, Seminarraum Erdgeschoss, Winchesterstraße 2, 35394 Gießen

 

 

TIG GmbH
Winchesterstraße 2
35394 Gießen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0641/9482260
Fax: 0641/94822629

Meinungen

  • Georg Wagner, Geschäftsführer Magascreen


    "Auf die Mischung kommt es an: Die TIG-Verantwortlichen kümmern sich um optimale Rahmenbedingungen für die Unternehmen (von technische Fragen bis hin zu Weiterbildungs-veranstaltungen). Gleichzeitig gibt es im TIG eine gute Infrastruktur, zu der zum Beispiel Besprechungsräume, Küchen und ein Kopierer-Raum gehören. Für ein junges Unternehmen ist dieses Angebot eine optimale Startrampe."