Kunde zahlt nicht? Wie Sie professionell mit Schuldnern umgehen!

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG akademie am 16.10.2018 von 17:00 - 20:00 Uhr.

In diesem Seminar werden Strategien zum professionellen Umgang mit Schuldnern vermittelt, die von der Streitschlichtung über die Kommunikationspsychologie bis zum Telefoninkasso reichen.

Weiterlesen ...

Kostenloser Unternehmersprechtag am 31.10.2018

Ein erfahrenes Team von Experten verschiedener Fachbereiche berät Sie als Existenzgründer oder Leiter/in eines bestehenden Unternehmens individuell und unentgeltlich zu Ihren konkreten Fragen.

Nutzen Sie das Angebot und vereinbaren Sie unter der Tel.-Nr. 0641/9390-1767 (Frau Nuppeney) einen Termin!

Den Flyer mit allen weiteren Terminen für 2018 finden Sie hier!

 

 

 

 

Ihre Firma in Google auf Seite eins -Traum oder Realität?

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG akademie am 13.11.2018 von 17:00 - 20:00 Uhr.

Kennen Sie die Firma mit den sechs farbigen Buchstaben, deren Name sich von einer Zahl mit 100 Nullen "Googol" ableitete?

Weiterlesen ...

TIG Start-Up - 5. Gießener Existenzgründertag am 17.11.2018 von 09:30 - 17:00 Uhr

Sie möchten sich selbständig machen und haben auch schon eine konkrete Idee? Sie sind auf der Suche nach Hilfestellung, um Ihr Ziel möglichst effektiv zu erreichen?

Weiterlesen ...

Gewerblicher Rechtsschutz - Wie schütze ich mein geistiges Eigentum?

Kostenfreie Veranstaltung im Rahmen der TIG akademie am 11.12.2018 von 17:00 - 20:00 Uhr.

Gewerblicher Rechtsschutz wird für mittelständische Unternehmen immer wichtiger: Wer im Internet auftritt, der tritt in ganz Deutschland auf.

Weiterlesen ...

TIG GmbH
Winchesterstraße 2
35394 Gießen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0641/9482260
Fax: 0641/94822629

Meinungen

  • Georg Wagner, Geschäftsführer Magascreen


    "Auf die Mischung kommt es an: Die TIG-Verantwortlichen kümmern sich um optimale Rahmenbedingungen für die Unternehmen (von technische Fragen bis hin zu Weiterbildungs-veranstaltungen). Gleichzeitig gibt es im TIG eine gute Infrastruktur, zu der zum Beispiel Besprechungsräume, Küchen und ein Kopierer-Raum gehören. Für ein junges Unternehmen ist dieses Angebot eine optimale Startrampe."