Gießener Existenzgründertag

 

                 Gründerwoche

 

 

3. Gießener Existenzgründertag im Rückblick:

Wir bedanken uns bei allen Akteuren und den fast 100 Teilnehmern für die gelungene Veranstaltung am 19.11.2016 und hoffen, dass wir allen Gründungsinteressierten nützliche Kontakte, Anregungen und fachliches Know-How für die Realisierung ihres Vorhabens mitgeben konnten.

Der Vortrag von Frau Prof. Dr. Monika Schuhmacher steht hier zum Download bereit.

 

Eine aktuelle Pressemeldung mit weiteren Informationen finden Sie hier.

 

Best-Practice-Beispiele

 Erfolgreiche Gründungen stellen sich vor (von links nach rechts):

Conny Mohr, Erkan Yaglu, Fabian Geisler, Dominic Zetzsche und Martin Schlimbach

(Foto: Pressebüro Lademann)

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach der erfolgreichen Premiere in 2014 richtet das TIG dieses Jahr den 3. Gießener Existenzgründertag aus:

 

3. Gießener Existenzgründertag: Am 19. November 2016 im TIG

Sie möchten sich selbständig machen und haben eine konkrete Idee? Sie sind auf der Suche nach Hilfestellung, um Ihr Ziel möglichst effektiv zu erreichen? Sie möchten wissen, welche Beratungsangebote es gibt und wer Sie optimal unterstützt?

Ob Gründung aus der Hochschule, dem Angestelltenverhältnis oder der Arbeitslosigkeit, ob als Dienstleister oder im produzierenden Gewerbe, im Handwerk oder in den freien Berufen, als Franchisenehmer, in der Unternehmensnachfolge oder mit einem eigenen neuen Konzept: Bei uns finden Sie für alle Gründungsvorhaben die richtigen Ansprechpartner.

Zum dritten Mal stellen sich am Gießener Existenzgründertag TIG Start-Up im Technologie- und Innovationszentrum Gießen die regionalen Beratungsinstitutionen vor und stehen Ihnen für ein persönliches Gespräch zu Ihrem Anliegen zur Verfügung.

Ein Impulsvortrag von Frau Prof. Dr. Monika Schuhmacher zur "Kunst, Kunden zu gewinnen" sowie Erfahrungsberichte erfolgreicher Unternehmer/innen im Rückblick auf ihre Gründung runden das Programm ab.

Sie sind herzlich eingeladen. Nutzen Sie unser kostenfreies Angebot!

Gründertag 

 

Den Veranstaltungsflyer TIG Start-Up 2016 finden Sie hier.

Gerne können Sie sich über unser Anmeldeformular zum diesjährigen Existenzgründertag anmelden, die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht - es sind leider keine Anmeldungen mehr möglich! 

Eine aktuelle Pressemeldung finden Sie hier.

 

Aussteller 2016:

Die Ansprechpartner aus den folgenden Institutionen stellen sich Ihnen vor (Kurzpräsentationen und Stände im Ausstellerbereich)

- Technologie- und Innovationszentrum Gießen

- Universitätsstadt Gießen

- Landkreis Gießen

- IHK Gießen-Friedberg

- Sparkasse Gießen

- Volksbank Mittelhessen e.G.

- Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen

Handwerkskammer Wiesbaden und Kreishandwerkerschaft Gießen

- RKW Hessen GmbH

- ECM Entrepreneurship Cluster Mittelhessen

- Die Wirtschaftspaten e. V.

- GründerWerkStadt

 

Impulsvortrag:

Prof. Dr. Monika Schuhmacher, Inhaberin der Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Technologie-, Innovations- und Gründungsmanagement sowie Direktorin des Entrepreneurship Clusters Mittelhessen; Justus-Liebig-Universität Gießen

"Marketing in der Gründungsphase - Die Kunst, Kunden zu gewinnen" (Kurzbeschreibung siehe Veranstaltungsflyer)

 

Best-Practice-Beispiele:

Auch dieses Jahr stellen sich wieder erfolgreiche Gründungen aus der Region Gießen vor.  

 

Best-Practice-Beispiele Existenzgründertag

                       

g.y.s.e. media GbR  - Fabian Geisler, Erkan Yaglu und Philipp Eisenreich

Apps - Web - Visuals

 

SuppenDuo - Conny Mohr

Nationale und internationale Suppenspezialitäten (Lieferservice und Catering-Kantine)

 

Wir freuen uns, dass das Suppenduo auch das Catering des Existenzgründertags ausrichten wird!

 

Schorlefranz - Dominic Zetzsche

Innovative Getränkeschmiede

 

Teamwerk 46 - Martin Schlimbach

„Wir können auch abgefahr’n“ - Woodbike 46 (Hessischer Gestaltungspreis 2016)

 

Wir danken allen Ausstellern, dem Referenten und den Unternehmer/innen für die gute Kooperation in der Vorbereitung des Existenzgründertags und freuen uns auf eine gelungene Veranstaltung! 

 

Eine Investition in Ihre Zukunft:

EU   Hessen

 

 

Diese Veranstaltung wird von der Europäischen Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

 

 

 

 

TIG GmbH
Winchesterstraße 2
35394 Gießen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0641/9482260
Fax: 0641/94822629

Aktuelle Veranstaltungen

Meinungen

  • Holger Fischer, Inhaber Confidos Akademie Hessen

    „Im Rahmen der Gründung einer Weiterbildungsakademie haben wir ein repräsentatives Umfeld mit guter Erreichbarkeit gesucht. Die Infrastruktur im TIG eignet sich dafür hervorragend. Neben der Nutzung von modernen Büros sowie Seminarräumen können wir zusätzlich auf die Ressourcen anderer Dienstleister im TIG zurückgreifen. Dies spart Zeit sowie Kosten und fördert gleichzeitig den Netzwerkgedanken."